Bäcker Schreiber

16278 Angermünde · Rosenstraße 17

Die Herstellung guter Backwaren erfordert die Auswahl qualitativ hochwertiger Zutaten. Darüber hinaus, leget Bäcker Schreiber Wert auf regionale Beschaffung, um die heimische Landwirtschaft zu stärken und unnötige Transportwege zu vermeiden. Das Mehl wird von den Oderland Mühlenwerken in Müllrose bei Frankfurt (Oder) und die Molkereiprodukte für Kuchen und Brote bei Hemme Milch in Schmargendorf bezogen. Frische Eier aus Freilandhaltung liefert Otto Betker. Saisonale Obstsorten werden im Sommer von Obstbauern aus der Uckermark erworben.

Bäcker Schreiber stellt seine Brote und Brötchen in altehrwürdiger Handarbeit mit Ruhe und Geduld her. Im Vordergrund steht dabei die schonende Verarbeitung der Ressourcen und die Einhaltung der nötigen Zeiträume für Teigruhe und Backprozesse. Ein Arbeitstag in der Backstube beginnt in der Regel gegen Mitternacht mit der Teigbereitung.

Produkte von Bäcker Schreiber