UM-Fleisch & Wild

16278 Angermünde · Brüderstraße 13
Der Betrieb wurde 1909 gegründet - ein traditionsbewusstes Unternehmen aus dem Fleischereihandwerk. So werden weiterhin hochwertige Produkte aus der Region der Uckermark handverarbeitet und NICHT als Massenproduktion angeboten. Bei UM-Fleisch & Wild trägt der Fleischermeister die persönliche Verantwortung. Der Betrieb bezieht die Tiere bevorzugt aus der Region. Tierschutzaspekte, insbesondere die Einhaltung kurzer Transportwege, werden streng beachtet. Es wird nur Fleisch, dessen Herkunft sich jederzeit nachweisen lässt, verarbeitet und veredelt. Bei den Gewürzen werden überwiegend Naturgewürze verwendet. Es wird nur Wild verarbeitet, dass in der Uckermark und dem Barnim lebt und vorkommt : Rotwild, Schwarzwild, Damwild, Rehwild, Muffelwild (wildes Schaf), Niederwild wie Wildhasen, Wildkaninchen oder Fasane (auf Anfrage).

Produkte von UM-Fleisch & Wild